nochweiter » Einträge verschlagwortet mit "schnee"

Do, 20. Januar

Am Sonntag findet die zweite Leipziger Winterjagd statt. Für den guten Zweck. Jeder Freizeit-Sportler ist willkommen. Auch Freizeit-Sportteam “NochWeiter” wird am Start sein. Na wollt ihr euch mit uns messen? Da! www.winterjagd.de. Über Willkommen oder nicht, darüber lässt sich streiten: Kulturbürgermeister Faber bleibt im Amt. Oberbürgermeister Jung hatte das Abwahlverfahren gegen ihn eingeleitet und musste nun die Entscheidung für Faber verkünden. Nach der Verlesung der Entscheidung brandete Applaus auf. Ob direkter Zusammenhang oder nicht. Nachdem sich die Stadt am Fall Faber spaltete, spaltet sich nun der Himmel: Heute morgen fiel Schnee. Laut Wetter.de war das aber ein Einzelfall in den nächsten Tagen. Heute und auch morgen ist es kalt und bewölkt. Aber ohne Matschepampe von oben. … noch weiter lesen »

Veröffentlicht unter: Update

(Deutsch) Out of London: Is kein Witz.

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, war Leipzig letzte Woche mit einer Schneeschicht bedeckt. Ich habe es natürlich bemerkt. Als Engländer bin ich überhaupt nicht an kaltes Wetter gewöhnt, zumindest nicht an so was. Gedanken von Peter Clubb. Übersetzung Franziska Gaube. Als ich im Sommer nach Leipzig kam, frisch aus London, war die Stadt in wundervolles Licht gebadet. Bei Temperaturen, die meiner Seele gut taten und meinen Körper entspannten. Damals hätte ich mir diesen Schnee, dieses Eis und diese bittere Kälte nicht vorstellen können. Sie erwischte mich auf dem falschen Fuß. Solches Wetter hatte ich bisher nur im Fernseher gesehen. Ich wollte es dennoch erleben. Eigentlich kam ich für die Sommerferien nach Leipzig, aber irgendwie blieb ich länger. Meine Garderobe, kurze Hosen, bunte T-Shirts, war der Anforderung, mich warm zu halten, nicht gewachsen. Ich … noch weiter lesen »

Veröffentlicht unter: Franziska Gaube, Peter Clubb

Out of London: It’s snow joke

(Auf Deutsch lesen) As you may have noticed, Leipzig was covered in a layer of snow last week. I certainly noticed. Being an Englishman, I’m not terribly used to cold weather, at least not like that. When I came to Leipzig in the summer, fresh off the train from London, the city was bathed in beautiful sunshine, with temperatures that soothed my spirit and relaxed my body. Back then, I could not imagine the snow, … noch weiter lesen »

Veröffentlicht unter: Clubb-Gedanken, Peter Clubb, Weg

Montag, 6. Dezember

Nikolaus. Und neuer Schnee, wenn in Leipzig auch weniger als anderswo. Über fehlendes Weiß zu Weihnachten macht sich wahrscheinlich gerade keiner Sorgen. Vor einem Jahrtausendwinter (wie auch immer dessen genaue Defintion lauten mag) scheint sich aber auch keiner fürchten zu müssen. Vor dem nächsten Wetter-Small-Talk das hier lesen und sich dann lieber mal wieder über die Medien wundern. … noch weiter lesen »

Veröffentlicht unter: Update