Hauptpost

Zwischen 1961 und 1964 erbaut, steht die „Alte Post“ am Augustusplatz unter Denkmalschutz. Verwaltet wird das Gebäude von der Alta Fides AG.
Die Planungen, was mit dem wuchtigen Komplex geschehen soll, reichen weit: Ein Vier-Sterne-Hotel mit 240 Betten und ein Kongresszentrum im Hof sind bestimmende Visionen. Eine Grundsanierung wird dazu wohl unumgänglich sein.

Augustusplatz 1-4, 04109 Leipzig ; www.altehauptpost.de

Dirk interessiert sich hauptsächlich für Kriminalität, Wirtschaft, und auch Wirtschaftskriminalität, Infrastruktur und IT. Geboren und aufgewachsen in Schkeuditz, hat er sich quasi sein Leben lang mit Leipzig beschäftigt. Dirk studiert (noch) Journalistik und Psychologie.

Veröffentlicht unter: Vergessenes

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


In der Demmeringstraße 23 wird im Mai das Zeitalter der Kassette endgültig zu Grabe gestragen. Die Kassette, ein Treffpunkt zum Tauschen ...