La Chocolaterie

Aus der Küche schwingt fröhlichste Musik in den Verkaufsraum. Schokolade in Tafeln, Stäbchen, Bonbonform, Aufstrich oder Lippenbalsam wird in kleinen Schränkchen feilgeboten. Die eigentlichen Objekte der Anbetung sind die französischen Kuchen und Desserts, deren Namen so französisch sind, dass das hier zu unnötigen Rechtschreibfehlern führen würde. Das Beste: alles mit Schokolade. Neulich gab es Tarte au Chocolate mit weißer Baiser-Haube, die beste Torte, die ich je gegessen habe.

Waldstraße, 04105 Leipzig ; la-chocolaterie.de

Ist 1990 geboren, studiert Ethnologie und Zentralasienwissenschaften an der Uni Leipzig und wird entweder erfolgreiche Journalistin oder macht einen Keksladen auf.

Veröffentlicht unter: Schokoladenläden

Eine Antwort zu "La Chocolaterie"

  1. René sagt:

    Die liebevolle Umsetzung eines Handwerks in der La Chocolaterie ist zu schmecken. Einfach lecker :-)

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:
schokogholis


Schokolade in Gohlis und nicht nur das: Kinderklamotten und Naturkosmetik hintendran. Die Ladeninhaberin gibt zu: Eine seltsame Mischung auf den ...