Johann Sebastian Bach II

Das Bachdenkmal am Dittrichring gilt als das weltweit älteste Bach-Denkmal. Es wurde 1843 vom Wiederentdecker Bachs, Felix Mendelssohn Bartholdy gestiftet.

Wurde 1983 in Stuttgart geboren, ist 2004 nach Leipzig ausgewandert, studiert dort seither Journalistik und Musikwissenschaft, machte 2008/2009 einen Abstecher in den hohen Norden für ein Volontariat in Cuxhaven und setzt nun alles daran, bald ihre Diplom-Urkunde übers Bett hängen zu können.

Veröffentlicht unter: Marmorköpfe · Etiketten: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


In Leipzig studert es sich gut. Das dachte sich auch Johann Wolfgang von Goethe und widmete sich hier von 1765 ...