Váradi Csárda

varadi-csarda-leipzigEine 23 Meter lange, rot-weiß-grün gestreifte Front dekoriert mit riesigen Paprikaschoten – das Váradi Csárda ist nicht zu übersehen. Und das ist gut so! Das ungarische Restaurant bietet jeden Samstag von 11.30 bis 14.30 Uhr ein all-you-can-eat-Buffett für Spätaufsteher. Iss so viel Suppe, Haupt- und Süßspeisen wie du willst und kannst, lautet die Aufforderung des Hauses. Kostenpunkt: acht Euro.

Arthur-Hoffmann-Straße 111, 04275 Leipzig;  http://varadi-csarda.de

zurück zur All you can eat-Liste

Dirk interessiert sich hauptsächlich für Kriminalität, Wirtschaft, und auch Wirtschaftskriminalität, Infrastruktur und IT. Geboren und aufgewachsen in Schkeuditz, hat er sich quasi sein Leben lang mit Leipzig beschäftigt. Dirk studiert (noch) Journalistik und Psychologie.

Veröffentlicht unter: All you can eat in Leipzig

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:
soup-bar-summarum-leipzig


Als einzig wahrhaftes all-you-can-eat entpuppt sich die SoupBAR Summarum. Hier gibt es jeden Mittwoch ein wechselndes Programm. Eine kalte Suppe, ...