“KNARZ – KRACH – BUM!” Verdammt! Was jetzt? Da steht ich nun, neben seinem kranken Fahrrad. Es ächzt und jammert. Was soll ich machen um ihm zu helfen? Es hat mich so treu begleitet auf meinen Wegen in die Uni, die Schule, ins Büro… und jetzt? Es hat gebrochene Rippen und Beine, es ächzt und quietscht. Mein Geldbeutel hat auch ein Loch. Eine teure Fahrradwerkstatt kann ich mir nicht leisten… doch halt! Ich habe eine Idee…


Selbsthilfewerkstatt für Fahrrad, Holz und Metall

Selbsthilfewerkstatt für Fahrrad, Holz und Metall

Die Alleskönner   Nicht nur mit einem kaputten Fahrrad, sondern auch mit eurem löchrigen Lieblingskochtopf oder einem streikenden PC könnt ihr in die Reclamstraße 42 (Hinterhof) kommen. Die Selbsthilfewerkstatt Fahrrad – Holz – Metall bietet für 3 € je Stunde Nutzung aller Werkzeuge, Fachliteratur und persönliche Hilfestellung bei der Fahrradreparatur, Schweißerarbeiten und sonstigen technischen Problemen an. Zudem könnt ihr euch im Lager mit gebrauchten und neuen Ersatzteilen eindecken. Geöffnet ist die Werkstatt Dienstag bis Donnerstag von 15.00 bis 19.00 … noch weiter lesen »



Fahrrad-Selbshilfe-Werkstatt Villa e.V.

Fahrrad-Selbshilfe-Werkstatt Villa e.V.

Links am Haus vorbei, über den Hof, recht die Treppe der zweiten Tür runter in den Keller des Soziokulturellen Zentrums der Villa. Hier unten wird von Montags bis Donnerstags von 16.00 Uhr – 19.00 Uhr gemacht, geschraubt und repariert. 5,00€ fürs Selbstschrauben, mit fachkundiger Beratung und Zubehör zum Selbstkostenpreis. Studenten dürfen mit ihren Fahrrädern kostenlos vorbeikommen. Lessingstraße 7 www.fahrradwerkstatt-leipzig.de … noch weiter lesen »