Montag, 7. November

Es ist zwar wieder etwas ruhiger geworden um das Thema Kultur- und Kreativwirtschaft. Aber das EU-Projekt Creative Cities läuft nach wie vor und winkt nun den Kreativen mit finanzieller Unterstützung für ihre Projektvorhaben. Rund 55.000 Euro für zehn Vorhaben – dazu werden ab sofort kreative Projekte und Ideen gesucht, “die die Kultur- und Kreativwirtschaft Leipzigs stärken” und “die im Rahmen des Gesamtvorhabens unmittelbare Effekte und vermittelbare Erfolge in der Leipziger Kultur- und Kreativwirtschaft bewirken. Darüber hinaus sollen die Angebote die Aufmerksamkeit für Produkte und Dienstleistungen der Leipziger Kultur- und Kreativwirtschaft erhöhen.” Genaueres gibt es hier. Mehr Infos zu den Creative Cities gibt es hier.

Geboren 1981. Diplomjournalistik und Germanistik in Leipzig studiert. Heute frei schreibend und auch sonst gern am Texten.

Veröffentlicht unter: Update

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Wenn man etwas genauer hinschaut, sieht man schnell, dass das keine Marienkäfer sind, die derzeit vermehrt herumschwirren. Dass dieses Krabbelgetier ...