Montag, 27. Juni

Welcher Typ seid ihr: “Iiiiiiiih, Viecher!!!!” oder “Aaaaaah, wie süüüüß”?
Wer sich zum Typ 1 zählt, hier ein gut gemeinter Ratschlag: Zoo meiden. Ja, noch mehr als zuvor, denn am 1. Juli eröffnet das beinahe schon sagenumwobene Gondwanaland. Laut Zoo dauerte es rund zehn Jahre von der ersten Idee bis zur Fertigstellung. Jetzt ist die riesige Glaskuppel im Leipziger Zoo (die sicherlich auch vom All aus zu sehen ist) mit 17.000 tropischen Pflanzen und rund 300 Tieren ausgestattet worden und ab Freitag für Besucher geöffnet.
Und für Typ 2 nun ein bisschen Vorgeschmack: Komodowaran, Sunda-Gavial, Lungenfisch, Dik Dik, Sunda-Gavial, Serval, und natürlich das schielende Opossum Heidi.

Dorothea Hecht lacht, wohnt, arbeitet, isst und ist gerne in Leipzig. Manchmal verlässt sie Leipzig, kommt aber immer wieder gerne zurück. Sie hat Journalistik an der Uni Leipzig studiert und dürfte sich somit ein "Dipl-Journ." vor den Namen setzen. Mag und macht sie aber nicht.

Veröffentlicht unter: Update

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Während durchgeknallte Esoteriker gerade versuchen, dem drohenden Weltuntergang 2012 in Frankreich zu entkommen, plant die Oper Leipzig weit über die ...