Mittwoch, 30. März

Wir glaubten ja zu wissen, warum das Opossum Heidi aus dem Leipziger Zoo schielt: Sie ist zu dick. Jetzt ist die kleine zu Große auf Frühlingsdiät und hat schon ein halbes Kilo abgenommen. Damit kann nicht nur Heidi leichter schnaufen, auch das Marketing-Team des Zoos dürfte aufatmen. Zu dessen Glück schielt Heidi nämlich immer noch. Und das, so glauben die Ärzte, wird auch so bleiben.

Dorothea Hecht lacht, wohnt, arbeitet, isst und ist gerne in Leipzig. Manchmal verlässt sie Leipzig, kommt aber immer wieder gerne zurück. Sie hat Journalistik an der Uni Leipzig studiert und dürfte sich somit ein "Dipl-Journ." vor den Namen setzen. Mag und macht sie aber nicht.

Veröffentlicht unter: Dorothea Hecht, Update · Etiketten:

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


-Wolkenbilder- Es war einmal ein Hase Der saß bei uns im Grase. Er fraß das Gras und eh er sich's ...