Montag, 7. März

Noch eins, noch zwei, dann ist es vorbei. Mit dem Aschermittwoch am 9. März ist die fünfte Jahreszeit beendet. An Leipzig ist der Spuk, äh, der Rosensonntagsumzug, schon  vorübergezogen. Jetzt noch schnell Pfannkuchen kaufen, ab Mittwoch wird gefastet.

Der metereologische Frühlingsbeginn ist schon eine Woche alt, da fangen auch die Temperaturen an, sich anzupassen. Bis zu 15 Grad Celsius soll es warm werden. Bis zum astronomischen Frühlingsanfang am 21. März könnten damit der erste Krokus sprießen.

Die Lehrer wollen streiken. Für Dienstag haben die Lehrergewerkschaft GEW und der Sächsische Lehrerverband einen landesweiten Warnstreik angekündigt. Sie rechnen dabei mit bis zu 10.000 Lehrern.

Die Leipziger Buchmesse legt neue Rekorde vor: 2150 Aussteller aus 35 Ländern werden auf 67000 Quadratmetern vom 17. bis 20. März ihre Bücher und Comics präsentieren und die Medienbranche von A- bis Z-Promis jeden interviewen, der zu lange am Stand lungert. Diese Woche sollten Sie schon mal Lesezeichen für die besten Veranstaltungen setzen: im Buchmesse-Büchlein oder digital unter www.leipzig-liest.de.

Dorothea Hecht lacht, wohnt, arbeitet, isst und ist gerne in Leipzig. Manchmal verlässt sie Leipzig, kommt aber immer wieder gerne zurück. Sie hat Journalistik an der Uni Leipzig studiert und dürfte sich somit ein "Dipl-Journ." vor den Namen setzen. Mag und macht sie aber nicht.

Veröffentlicht unter: Dorothea Hecht, Update · Etiketten:

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


So sah die Kirche in Christchurch vor zwei Wochen aus, heute ist sie völlig zerstört. 160 Menschen sind beim Erdbeben in ...