Montag, 28. Februar

Mal eben die Augen gerieben, Lider halb auf, Blick auf die Uhr. Echt jetz? Aufstehen? Wenigstens einmal im Jahr muss diese eine Stunde Schlaf eben reichen. Schließlich will man nicht erst auf Facebook erfahren, dass genau die gewonnen haben, von denen jeder dachte, dass sie gewinnen. Colin Firth, Natalie Portman, Christian Bale und Melissa Leo. Das waren die Oscars für Hauptdarsteller und Nebendarsteller. Und natürlich: “King’s Speech” kriegt den goldenen Kerl für Besten Film und Regie. Filme, für die’s so bald keinen Oscar gibt? Sneak Preview, Montag Abend, 20 Uhr im Cinestar, 22.30 Uhr in der Passage.

Dorothea Hecht lacht, wohnt, arbeitet, isst und ist gerne in Leipzig. Manchmal verlässt sie Leipzig, kommt aber immer wieder gerne zurück. Sie hat Journalistik an der Uni Leipzig studiert und dürfte sich somit ein "Dipl-Journ." vor den Namen setzen. Mag und macht sie aber nicht.

Veröffentlicht unter: Dorothea Hecht, Update

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Der Kerl sieht aus wie Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes, macht aber Werbung für eine Fotografieausstellung. Korrigiere, drei Fotografieausstellungen. ...