Donnerstag 17. Februar

Leipzig 2010 in Zahlen:
Es leben 16.447 Hunde registrierte Hunde in der Stadt.
Es wurden 5.303 Babys geboren.
In einem Haushalt leben durchschnittlich 1,78 Personen. Die Spannweite reicht dabei von 1,37 (Zentrum) bis zu 2,45 (Baalsdorf).
Es wurden 746 Hausnummern vergeben.
Es gab 14 969 Verkehrsunfälle.
Es wurden 876 Ehen geschieden.
Die Steuereinnahmen lagen bei 340,3 Millionen Euro.
Ende des Jahres waren 33 139 Leipziger arbeitslos gemeldet, 1.470 weniger als ein Jahr zuvor.
Die Straßenbahnen und Busse der LVB beförderten 134,3 Millionen Fahrgäste.
Und nicht zu vergessen: Die amtliche Einwohnerzahl lag am 30. September 2010 bei 519.664 Personen.

Wurde 1983 in Stuttgart geboren, ist 2004 nach Leipzig ausgewandert, studiert dort seither Journalistik und Musikwissenschaft, machte 2008/2009 einen Abstecher in den hohen Norden für ein Volontariat in Cuxhaven und setzt nun alles daran, bald ihre Diplom-Urkunde übers Bett hängen zu können.

Veröffentlicht unter: Update

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Es ist der Tag, an dem Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg des Plagiats bezichtigt wird. Die Süddeutsche Zeitung will herausgefunden haben, dass ...