Montag, 15. November 2010

Der Flughafen Leipzig/Halle möchte ein “ü” kaufen. Auf seinen Anzeigetafeln wird künftig das Wort “Bruessel” zu lesen sein. Ab heute gibt es eine Direktverbindung zwischen Leipzig und der belgischen Hauptstadt. Montags bis freitags bietet die tschechische Fluggesellschaft Central Connect Airlines zweimal täglich einen Flug ins europäische Regierungsviertel an. Wer lieber in die andere Richtung möchte, darf sich ebenfalls freuen. Central Connect fliegt von Leipzig nun auch direkt nach Prag. Und das in kuschliger Atmosphäre: In die Flugzeuge der tschechischen Airline passen 33 Personen.

Dorothea Hecht lacht, wohnt, arbeitet, isst und ist gerne in Leipzig. Manchmal verlässt sie Leipzig, kommt aber immer wieder gerne zurück. Sie hat Journalistik an der Uni Leipzig studiert und dürfte sich somit ein "Dipl-Journ." vor den Namen setzen. Mag und macht sie aber nicht.

Veröffentlicht unter: Update

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Die nochWeiter-Woche geht zu Ende. Die Bilanz: Verrückte Narren in der Leipziger Innenstadt, aber kein Senf im Pfannkuchen (manchmal auch ...