Leipzig, ich frage mich …

… wie lang die Straßenbahn der Karl-Liebknecht-Straße noch so langsam fahren muss, ehe die Straße mal saniert wird

… warum die SPD-Fraktion im Stadtrat sich so radikal gegen aussagekräftige Betreffzeilen in ihren Pressemitteilungen weigert

… ab wievielen Stadt-Pressepsrecherwechseln der Verdacht entsteht, es könnte am Oberbürgermeister liegen

… wieviele Bäcker sich noch auf der Karli ansiedeln wollen

… wie die freundliche Stimme in der Straßenbahn es zwischen Haltestelle Neues Rathaus oder Augustusplatz und Haltestelle (jetzt noch) Wilhelm-Leuschner-Platz eigentlich schaffen will, Platz der Friedlichen Revolution, zentraler Umsteigepunkt, Zugang zur Innenstadt und das in drei Sprachen anzusagen

… ob die Architektur des Eingangs zum Citytunnel am Wilhelm-Leuschner-Platz eigentlich ernst gemeint ist

… ob dieses Mal genug Streugut für den Winter da ist

… wann Lidl im Petersbogen eigentlich wieder aufmacht

… ob Aldi im Bahnhof wohl irgendwann eine vierte Kasse aufmacht.

Und was fragt ihr euch so?

Geboren 1981. Diplomjournalistik und Germanistik in Leipzig studiert. Heute frei schreibend und auch sonst gern am Texten.

Veröffentlicht unter: Allgemein, Update

3 Antworten zu "Leipzig, ich frage mich …"

  1. Micha sagt:

    Ich frage mich nicht, sondern sage:

    …dass die Karli 2012 saniert werden soll

    …der vergangene Stadtsprecher einfach unfähig war

    …es bei den LVZ die Ansagen nur noch in ZWEI SPRACHEN gibt.

    Und was sagt ihr so?

    1. Dorothea Hecht sagt:

      Ich sage, ich fände es lustig, wenn die LVZ künftig in zwei Sprachen erscheint… :)

  2. [...] wie lange es mit Dir wohl bergab gehen soll. Noch viel weiter geht’s ja nicht. Share and [...]

Hinterlasse eine Antwort

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Lesen Sie auch:


Mit der neuen Woche beginnt auch das 54. Internationale Leipziger Festival für Dokumentar- und Animationsfilm, festlich eröffnet wird heute Abend ...